Kategorie-Archiv: Angst

Deshalb gewinnt die Angst … fast immer!

Angst, ein Gefühl, unangenehm wie eine Magen-Darm-Grippe, unerwünscht wie der Besuch von Läusen in den Haaren meiner Kinder.

 

Angst, was nun?

 

Ich kann gegen die Angst ankämpfen, mit Wut, Resignation oder übertriebenem Aktionismus, das ist allerdings nicht hilfreich.

Woher ich die Angst so gut kenne?

Ich will einen Vortrag halten und merke jetzt schon dieses Grummeln im Bauch, die Verwirrtheit im Kopf und die Unlust, mich dieser Situation auszusetzen.

Ich möchte ein Konfliktgespräch führen und fühle mich plötzlich wie ein kleines Kind bei der Schelte.

Ich bekomme Kritik und der Angstschweiß bricht aus.

Mist, was läuft denn hier ab? Bin ich nicht mehr Herr beziehungsweise Frau meiner Sinne?!

Weiterlesen

Da wo die Angst ist, da gehts lang …..

Die Angst ist ein Schutzprogramm, das jeder in sich trägt. Die Aufgabe ist, uns vor etwas zu warnen oder zu beschützen. Soweit so gut.

Doch wenn wir eine Entscheidung treffen müssen, Veränderungen anstehen oder neue Herausforderungen angenommen werden wollen, dann lassen wir oft unsere Angst entscheiden.

Wie entscheidet die Angst ?
Sie zeigt uns all die möglichen Schreckensszenarien, die passieren könnten und sieht all die Probleme, die auftauchen werden. Das Kopfkino springt an und zeigt uns einen Horrorfilm nach dem anderen. Der Körper reagiert auch gleich und die Stresshormone sausen durch unseren Körper. Manche spüren einen Magendruck, Herzklopfen, Kopfschmerzen oder haben Verdauungsprobleme.

Und jetzt ?

Weiterlesen