Über mich

Ich bin 1970 geboren, verheiratet und Mutter von zwei wunderbaren Jungs.

Warum bin ich der richtige Ansprechpartner für Ihre Sorgen ?

Weil auch mein Lebensweg mich zu vielen Themen geführt hat.

Ich kenne die Sorgen und Nöte bei Depressionen und Alkoholerkrankungen von Angehörigen.

Ich weiß, wieviel Kraft man bei pflegebedürftigen, kranken Familienmitgliedern braucht und welche Geschenke auch in diesen Situationen entstehen können.

Ich habe erlebt, wie die letzten Stunden eines lieben Menschen sind.

Ich kenne die Ängste und Herausforderungen mit Kindern, wenn es in der Schule anders läuft als geplant, oder die Kinder alles andere als einfach sind.

Ich habe viele Selbsterfahrungs-Stunden genutzt, um auch in mir und an mir bewusst zu arbeiten. Und ich lerne täglich weiter, durch meine Erfahrungen und den Erfahrungen meiner Klienten.

Ich habe gerne zuerst die Bedürfnisse aller erfüllt und mich nicht mehr wahrgenommen. Schritt für Schritt habe ich gelernt, Nein zu sagen und mich sehr wichtig zu nehmen. Denn nur wenn es mir gut geht, kann ich für andere menschen voll und ganz da sein.

Die Geschichten und meine Erfahrungen sind oft schmerzhaft und traurig gewesen, doch sie gehören alle zum Leben dazu.

Deshalb bin ich ganz bei Ihnen, wenn Sie in schwierigen Lebensphasen kein Licht mehr sehen. Erzählen Sie es mir.

Auch theoretisch bilde ich mich laufend fort :

Ausbildungen :

2009 Klangschalen-Massage nach Peter Hess
2010 Abschluss Bach-Blüten Therapie (Mechthild Scheffer Institut)
2011 Heilpraktiker f. Psychotherapie (Ausbildung Zentrum für Naturheilkunde )
2012 Ausb. zur Suchtkrankenhelferin (ehrenamtliche Tätigkeit im Tal19 )
Fachfortbildung Motivational Interviewing
2014 Abschluß Coach und Mentaltrainerin (Campus Naturalis)

2019 i.A. Burn Out Prävention (Fernstudium BTB)